+49 (0)421 175860
info@u-und-r.de

Montag bis Freitag 08.30 - 18.00 Uhr

Reisen für jeden Geschmack
Reisensuche öffnen

Gdingen – Vom Fischerdorf zur Hafenstadt

Polens Ostseeküste

04.09.: Anreise – Stettin 
Fahrt vorbei an Lübeck nach Stettin. Gleich nach Ankunft unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und lernen die Sehenswürdigkeiten kennen. Anschließend Weiterfahrt ins Hotel und Abendessen.  
Übernachtung im 4-Sterne Hotel Radisson Blu  

05.09.: Stettin – Gdingen –  Dreistadtbesichtigung 
Vormittags Weiterfahrt nach Gdingen. Am Nachmittag besichtigen Sie den 1. Teil der Dreistadt Danzig, Zoppot und Gdingen. Den Beginn machen Sie mit Gdingen. An der Danziger Bucht gelegen, ist die Stadt heute für die Einheimischen begehrter Wohnraum. Die Einkaufsmeile der Stadt ist die Swietojanska im Zentrum. Von Ihrem Hotel ist es nur ein kurzer Fußmarsch. Hier findet man von einfacheren Läden bis hin zu Boutiquen alles. Eine sehr große Bedeutung haben der Hafen  und die Werft Gdynia AG. Während der Rundfahrt besuchen Sie auch die Oliwa-Kathedrale und genießen sogar ein Orgelkonzert. 
2 Nächte im 3-Sterne Hotel Mercure 

06.09.: Gdingen – Dreistadtbesichtigung (Teil 2) 
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren wir nach Zoppot. Die Stadt glänzt mit ihrem schönen Kurviertel, sowie ihrer Fußgänger- zone und der längsten Mole Europas. Historisch bedeutsam ist Danzig, das glanzvoll seine prächtig restaurierten Bauwerke zeigt. Flanieren Sie den Königsweg entlang, der vom Hohen Tor über den Langen Markt bis hin zum Grünen Tor führt und lassen Sie sich von Ihrer Reiseleitung die berühmte Frauengasse zeigen, die für ihre Treppen mit den Beischlägen bekannt ist. Hier wurden so berühmte Filme wie z.B. „Die Buddenbrooks“ gedreht. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Die Hafenstadt ist für ihre modernistischen Gebäude bekannt, darunter das Stadtmuseum von Gdynia mit einer Ausstellung zur regionalen Geschichte. Vielleicht besuchen Sie lieber das Aquarium Gdynia, welches Haie und Piranhas beheimatet. Entscheiden Sie selbst, wie Sie den letzten Urlaubstag an der herrlichen Ostseeküste Polens verbringen.

07.09.: Gdingen – Thorn –  Posen 
Auf dem Weg nach Posen legen wir einen Stopp in der Kopernikusstadt Thorn ein. Durch die unvergleichliche Lage an der Weichsel gehört sie zu den schönsten Städten Polens. Auf der Beliebtheitsskala rankt die Stadt auf Platz 3 hinter Krakau und Danzig. Sie sehen Altstadtmarkt, Rathaus, Geburtshaus Nikolaus Kopernikus, den Schiefen Turm, die Ruinen einer  Kreuzritterburg und die Marienkirche. Weiter geht es in die am Ufer der Warthe gelegene Stadt Posen. Nach Ankunft im Hotel unternehmen Sie noch einen kleinen geführten Stadtrundgang. 
Übernachtung im 4-Sterne Hotel Moderno  

08.09.: Posen – Rückreise
Voll gepackt mit neuen Eindrücken begeben Sie sich nach dem Frühstück Richtung Heimat.

Unsere Leistungen
  • ****Fernreisebus
  • Reservierte Plätze
  • Bordservice
  • 4 x Hotelübernachtung
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • Stadtbesichtigung Stettin
  • Dreistadtbesichtigung Danzig, Gdingen und Zoppot
  • Eintritt Oliwa-Kathedrale in Danzig inkl. Orgelkonzert
  • Eintritt Mole in Zoppot
  • Stadtbesichtigung Thorn
  • Stadtspaziergang Posen
  • Örtliche Reiseleitungen während der Stadtbesichtigungen


Stornostaffel C

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Abfahrt: 7:00 Uhr
Rückkehr: ca. 20:00 Uhr

Unser Angebot ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Zustiege
  • 04.09.2022
    • Taxi Umland - Zone 3, Umstieg in den Hauptbus
    • Taxi Umland - Zone 2, Umstieg in den Hauptbus
    • Taxi Umland - Zone 1, Umstieg in den Hauptbus
    • Taxi Bremen, Umstieg in den Hauptbus
    • Bremen, ZOB Bussteig 6-11/Breitenweg
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab  
Gdingen 04.09.2022  - 08.09.2022 727,00 € Buchen
Buchen
  • H: Hinfahrt
  • R: Rückfahrt
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Nicht mehr buchbar